Nokia N9 für 619,- Euro bei Amazon Deutschland vorbestellen

Auch wenn Nokia das N9 hier in Deutschland wohl nicht selbst anbieten wird, so wird es trotzdem Händler geben, bei denen das Gerät landet und vertrieben wird. Da haben wir zum Beispiel Notebooksbilliger, die das kleinste Gerät in schwarz momentan zu einem enorm hohen Preis von 799,- Euro anbieten. Viele unserer Leser, die Interesse an dem Gerät gezeigt haben, planen wohl schon einen Import aus Österreich oder der Schweiz, die sollten jetzt aber mal bei Amazon Deutschland vorbeischauen.

Ich wurde darauf hingewisen, dass Amazon seit dem 2. August das Gerät für 619,- Euro gelistet hat und es dort vorbestellt werden kann. Verfügbar ist das erste und vermutlich auch letzte MeeGo-Smartphone in den Farben schwarz und blau. Angaben zu einem möglichen Liefertermin gibt es, genauso wie eine ausführliche Beschreibung des Produkts, bei Amazon aber noch nicht. Wir vermuten irgendwann Mitte/Ende September, in Deutschland vielleicht auch etwas später.

Wie wir bereits geschrieben haben, wird sich der Fokus von Nokia hier in Deutschland auf das erste Windows Phone konzentrieren, das heißt keine große Werbekampagne für das N9 und wohl auch keine Partnerschaft mit Netzbetreibern. Immerhin gibt es immer mehr Online-Shops, die es in ihre Liste aufnehmen und so muss man es als Fan nicht im Ausland importieren. Wer von euch plant die Anschaffung eines Nokia N9?

Nokia N9 bei Amazon

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.