Nokia Nano Magic soll in Zukunft für wasserabweisende Smartphones sorgen

News

Bereits auf der Nokia World 2011 in London hat uns Nokia ein bisschen in die Kristallkugel schauen lassen und auf dem Messegelände einen Prototypen eines flexiblen Displays präsentiert. Auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona zeigt man mit “Nano Magic” jetzt die Entwicklung in einem anderen Sektor. Nokia Nano Magic soll in Zukunft für wasserabweisende Smartphones sorgen und die in das Material eingearbeitete Schicht dient nebenbei auch zum Schutz vor Fingerabdrücken.

Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, im Moment natürlich alles noch Zukunftsmusik, aber ich finde solche Themen aber immer ganz spannend. Schaut euch am besten das Video in diesem Artikel an, in dem Nokia die Technik auf einem Prototypen demonstriert.

quelle tnb


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.