Windows Phone

Nokia Refocus erlaubt nachträgliches Fokussieren bei Fotos

nokia_lumia_1020_kamera_header

Nokia wird in den nächsten Wochen eine neue Applikation namens Refocus in den Windows Phone Store werfen und diese tut im Prinzip das, was sie sagt. Mit Refocus wird man Fotos auch später noch bearbeiten und den Fokus neu setzen können. Das funktioniert mit dem Nokia Lumia 920, Lumia 925, Lumia 1020 und natürlich auch dem neuen Lumia 1520. Die Anwendung selbst wird kostenlos sein, sobald diese in der Sammlung von Nokia auftaucht, werden wir das hier natürlich nachtragen. Nokia hat im firmeneigenen Blog übrigens schon mal einen Blog-Post veröffentlicht, wo ihr euch diese Funktion schon mal anschauen und damit rumspielen könnt, alternativ sind die Demobilder auch hier im Beitrag eingebunden.

Ein statisches Beispiel habe ich euch auch weiter unten eingebunden, in dem ich drei unterschiedliche Ebenen im Foto ausgewählt und den Fokus somit immer wieder neu gesetzt habe. Gefällt.

Beispiele Nokia Refocus

Einzelbilder

1

2

3

Hinterlasse deine Meinung