Nokia „Superman“: Das Selfie-Smartphone

nokia_header

Nokia arbeitet aktuell an einem neuen Smartphone mit dem bescheidenen Codenamen Superman. Highlight soll unter anderem die Frontkamera sein.

Das Nokia Superman soll eine Frontkamera mit 5 Megapixel haben, so eine interne Quelle von The Verge. Nokia arbeitet aktuell an diesem neuen Modell, welches wohl als Smartphones für Selfies vermarktet wird. Es ist allerdings nicht das erste Modell, welches eine Frontkamera mit so einer hohen Auflösung hat. Normal sind momentan 2 Megapixel, aber Modelle wie das HTC One M8 haben ebenfalls schon 5 Megapixel.

Das Superman-Modell soll jedenfalls ein Mittelklasse-Smartphone mit einem 4,7 Zoll großen Display sein, welches im Laufe des Jahres erscheint. Ebenfalls geplant: Zwei größere Updates für Windows Phone 8.1, von denen das erste im Juni zusammen mit Superman angeflogen kommen könnte. Unsicher ist, ob dieses Modell noch unter der Marke Nokia, oder schon mit dem Microsoft-Branding auf den Markt kommen wird.

quelle the verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone

Tesla Gigafactory 4: Model Y wird in Deutschland gebaut in Mobilität