Nokia: Werbung mit verblitzten Zombies

Die besten Fotos, auch ohne Blitz. Unter diesem Motto will Nokia das Lumia 925 an den Kunden bringen und haut zu diesem Zweck einen Werbeclip raus, der ähhm sagen wir mal ungewöhnlich ist. Verblitzte Zombies mit roten Augen rennen durch die Nacht, weil sie natürlich alle von iPhone (wir auch im Clip gezeigt) und Co. überbelichtet wurden. Etwas übertrieben, trifft gerade in der Dämmerung aber sicher ab und an den Kern, denn viele Smartphone-Kameras sind bei wenig Licht nicht gerade brauchbar. Ich finde es dennoch schade, dass im Lumia 925 der echte Xenon-Blitz fehlt.

nokia zoombi

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home