Nokia X gerootet, Google Apps und Google Now Launcher installiert

Nokia X 2014-02-28_17.38.15

Meine erster Gedanke, als ich die Videos und ersten Infos zum Nokia X gesehen hatte, war, dass sicher bald jemand den Windows-Look aushebelt und irgendwie die GAPPS installiert. Ich dachte eigentlich, Nokia hätte hier einen Schutz eingebaut, um diesen Schritt etwas schwieriger zu gestalten?

Nokia X 2014-02-28_18.01.35

Es hat nun aber anscheinend nicht wirklich lange gedauert und schon gibt es eine Anleitung im XDA-Forum, welche den Nokia-Launcher auf dem Nokia X ersetzt und zugleich auch noch den Playstore und den Google Now Launcher auf dem Nokia X installiert. Auf diese Weise müsste man nun auf dem Einsteiger-Androiden „das Beste aus beiden Welten“ haben. Den folgenden Tweet sah ich heute Morgen in meiner Twitter-Timeline und er verlinkt zu einem Beitrag von Kashamalaga im XDA-Forum, wo er die nötigen Schritte schildert.

Zuerst wurde das Nokia X gerootet, anschließend Google Play und diverse andere Apps via Root-Explorer auf das Handy gezogen, die Berechtigungen angepasst und schon hat man einen günstigen Nokia-Androiden ohne Windows-Phone-Look.

Die komplette Anleitung für den Vorgang findet ihr in diesem XDA-Beitrag.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.