Nova Launcher basierend auf dem Ice Cream Sandwich Launcher (ohne Root)

 

Im XDA-Forum wurde der Nova Launcher vorgestellt. Der auf Ice Cream Sandwich basierende Launcher ist auch nur unter ICS lauffähig.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Installation. Ohne Root-Zugriff sind die Widgets nicht im Drawer enthalten, dafür kann die APK der Anwendung ganz bequem wie immer zusätzlich zum normalen Launcher installiert werden. Die Widgets sind aber wie in den vorherigen Android-Versionen über einen langen Tipp auf den Homescreen auswählbar.

Mit Root-Zugriff muss die APK einfach in das System/App-Verzeichnis kopiert werden. Auf diese Weise sind dann auch die Widgets wie im Standard Launcher nach den Anwendungen im Drawer aufgelistet.

Der Nova Launcher bietet die Option auch eine Landscape-Ansicht zu nutzen. Wobei selbst bei fünf Zeilen der komplette Inhalt dargestellt wird. Allerdings wird hierbei die Icon-Beschreibung ausgeblendet und ein die Zeilen ein wenig gequetscht.

In den Einstellungen des Launchers gibt es in diesem frühen Stadium schon sehr viele Möglichkeiten. So kann zum Beispiel das Gitter festgelegt werden (also wieviele Zeilen der Homescreen darstellen soll), oder ob das Wallpaper mitscrollt und der Transition-Effekt beim wechseln zwischen den Homescreens kann auch eingestellt werden.

Ein interessantes Feature des Nova Launcher ist auch die Option, durch einen einfachen Klick die zuletzt installierten Anwendungen oder aber die heruntergeladenen Anwendungen aussortiert darstellen zu lassen.


Der Autor schreibt im XDA-Forum davon, dass er weiter daran arbeitet, aber auch ein paar Features in einer kostenpflichtigen Pro-Version enthalten sein werden.

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.