NovaKey: Neue Tastatur für Android mit interessantem Bedienkonzept

NovaKey

Nachdem in letzter Zeit schon genügend Tastatur-Anwendungen für Android veröffentlicht wurden, kann seit einigen Tagen das NovaKey-Keyboard im Play Store heruntergelanden werden. Mit Hilfe von zahlreichen Gesten möchte man den Nutzern ein unglaublich schnelle Eingabemöglichkeit bieten.

Die NovaKey-Tastatur verfolgt ein neuartiges Konzept, das sich extrem von dem „normaler“ Tastaturen abhebt. Die Buchstaben, die in einer Art Kreis angeordnet wurden, müssen zum großen Teil per Wischgesten aktiviert werden. Funktionen wie das Löschen eines Buchstabens oder das Einsetzen einer Leerzeile werden ebenfalls durch einfache Gesten realisiert und das Kopieren und Einfügen von Textschnipseln geht einfach von der Hand.

Nachdem ich zu Beginn von den relativ schlechten Bewertungen im Google Play Store überrascht war (2,5/5 Sternen), habe ich mir die Anwendung mal selbst installiert und das Tutorial beendet. Und nun ja, einfach ist das Ganze auf den ersten Blick nicht. Dadurch, dass die Buchstaben relativ willkürlich angeordnet scheinen, muss man durchgängig konzentriert auf den Bildschirm starren um überhaupt einmal ein Wort fehlerfrei zu tippen. Dennoch könnte ich mir vorstellen, dass das Tippen mit der NovaKey-Tastatur nach einer Eingewöhnungszeit relativ gut funktionieren könnte.

NovaKey - Keyboard (Beta)
Preis: Kostenlos

Solltet ihr die App einmal ausprobieren wollen, findet ihr sie kostenlos im Google Play Store zum Download. Persönlich bin ich mir noch nicht sicher, ob ich mir die Quälerei zu Beginn noch weiter antun möchte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.