Nutzungsdauer bei Tablets im Vergleich

ipad_header

Bei Statista hat man sich mal die Nutzungsdauer von Tablet-Usern angeschaut und ist dabei im Schnitt auf einen Wert zwischen 77 und 100 Minuten am Tag gekommen. In der heute veröffentlichten Grafik zeigt man aber auch, wie die Unterschiede zwischen Leuten mit einem iPad und einem Android-Tablet sind. Außerdem gibt es auch noch einen Vergleich zwischen drei unterschiedlichen Altersgruppen. Die Nutzungsdauer beim iPad ist bei fast jeder Gruppe deutlich höher, als bei den Androiden, vor allem bei den 30-49 Jährigen ist die Lücke mit 21,3 Minuten doch schon ordentlich.

Am ähnlichsten ist das Verhalten bei den Nutzern unter 30, die ihr Tablet wenig überraschend auch am häufigsten Nutzen. Insgesamt 2000 Nutzer wurden befragt, rechnet man die Aussagen hoch, kommt man also auf einen Wert von deutlich über einer Stunde, knackt die Marke von zwei Stunden aber nicht. Ich könnte jetzt gar nicht pauschal sagen, wie viele Stunden ich mein iPad in der Woche nutze, denn es gibt Tage, da sind es keine 10 Minuten und an anderen Tagen liegt es auch mal 3 Stunden in der Uni neben mir und wird benutzt. Ich schätze mal, dass ich mich aber durchaus irgendwo im Durchschnitt bewegen dürfte. Wie sieht das bei euch aus, könnt ihr so ungefähr abschätzen, wie oft euer Tablets im Schnitt zum Einsatz kommt?

Nutzungsdauer_Tablets_grafikn

quelle statista

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.