NVIDIA Shield Tablet erhält Android-5.1-Update

nvidia shield tablet

Das NVIDIA Shield Tablet erhält ab sofort das over-the-air-Update auf Android 5.1.

NVIDIA zeigt sich weiter vorbildlich, was die Update-Politik des eigenen, vor allem für Spiele ausgelegten, Tablets angeht und beginnt ab sofort mit dem Rollout von Android 5.1. Über Twitter veröffentlichte Nvidia das komplette Changelog der Shield-Tablet-Software mit der Versionsnummer 3.0.

nvidia shield tablet 3.1

Neben den Verbesserungen durch den Android-Versionssprung, wie verbesserte Performance, sollen auch beim Display Optimierungen sichtbar sein. Das Pairing mit dem Controller wurde überarbeitet und auch an einigen anderen Stellen, wie beim LTE-Modem und der Kamera, hat man geschraubt.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).