NVIDIA Shield Tablet erhält Android-5.1-Update

Firmware und OS

Das NVIDIA Shield Tablet erhält ab sofort das over-the-air-Update auf Android 5.1.

NVIDIA zeigt sich weiter vorbildlich, was die Update-Politik des eigenen, vor allem für Spiele ausgelegten, Tablets angeht und beginnt ab sofort mit dem Rollout von Android 5.1. Über Twitter veröffentlichte Nvidia das komplette Changelog der Shield-Tablet-Software mit der Versionsnummer 3.0.

Neben den Verbesserungen durch den Android-Versionssprung, wie verbesserte Performance, sollen auch beim Display Optimierungen sichtbar sein. Das Pairing mit dem Controller wurde überarbeitet und auch an einigen anderen Stellen, wie beim LTE-Modem und der Kamera, hat man geschraubt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.