O2 on Business mit neuen LTE Data Upgrade Packs

Telefónica

Bei O2 hat man heute ein paar Änderungen in Bezug auf die LTE Data Upgrade Packs bei den Einzeltarifen für Geschäftskunden verkündet.

Ab nächster Woche können die Nutzer des O2 on Business S, M oder L ihr monatliches Datenvolumen zeitweise erhöhen, wenn sie in einem Quartal mehr Bedarf haben. Ein Tarifwechsel ist dafür nicht nötig. Wie üblich kann dabei aus verschiedenen LTE Data Upgrade Packs mit unterschiedlichem Datenvolumen gewählt werden (siehe Tabelle).

Beim O2 on Business S und M erhöht sich durch solch ein Paket auch die maximale Download-Geschwindigkeit. Alle neuen LTE Data Upgrade Packs lassen sich ab 14. September bestellen und haben eine Mindestlaufzeit von drei Monaten. Das enthaltene Volumen ist alternativ und nicht zusätzlich zu den regulären Datenpaketen der jeweiligen Tarife buchbar.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.