O2: Samsung Galaxy Tab 10.1 ab Juni und LG Optimus 3D Ende Mai

Nach all den Produktankündigungen der letzten Wochen und Monate wollen viele natürlich wissen, wann sie ihren Favoriten wo, wann und zu welchem Preis kaufen können. Heute hat sich O2 auf Twitter zu zwei Highlights geäußert, da wäre zum einen das LG Optimus 3D, das erste Android-Smartphone mit 3D-Display, welches Ende Mai erhältlich sein soll.

Ebenfalls interessant: Samsung hat es gesagt, jetzt hat es aber auch O2 für Deutschland bestätigt, im Juni wird es dann das Samsung Galaxy Tab 10.1, die überarbeitete Variante ohne „v“ am Ende, geben (Samsung hätte die überarbeitete Version vielleicht umbennen sollen). Damit könnte der Vorsprung ziemlich knapp für Vodafone werden, die ihre Version des Tablets erst in 2-3 Wochen am Start haben. Sicherlich kein Zufall, dass O2 diese Information (leider noch kein Preis) heute rausgerückt hat ;)

Wie es am Ende auch sein wird, ich glaube wir werden im Juni/Juli einen interessanten Wettkampf zwischen der Telekom (Motorola Xoom), Vodafone (Samsung Galaxy Tab 10.1V) und O2 (Samsung Galaxy Tab 10.1) sehen, der nur zu Gunsten des Käufer ausfallen kann. Solltet ihr also noch etwas Geduld haben, wartet mit der Anschaffung eines Android-Tablets, Geräte wie das Eee Pad Transfomer kommen ja auch bald in Deutschland auf den Markt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung