Öffi Fahrplanauskunft für Android in neuer Version

News

Öffi, die beliebte Fahrplanauskunft für Android, ist aktuell in Version 8.0.1 erschienen, die bei Google Play bereits zum Download bereit steht.

Der Entwickler kündigt das Update aktuell als “Öffi 8 – Die Weihnachts-Edition” an, und beschreibt es, als einen großen Schritt in Richtung Holo-Design. In der Tat hat sich optisch etwas getan. Es gibt nun den Sliding Drawer für die App-Navigation, der den App-Aufbau frischer wirken lässt. Mit dem Update wird für das Programm nun mindestens Android 2.2 benötigt, was kein all zu großes Problem sein dürfte. Mit Öffi erhalten die Nutzer Echtzeit-Abfahrtszeiten (inkl. Verspätungen), nahegelegene Haltestellen (mit Karte), können Verbindungs-Abfragen (von Haustür zu Haustür) stellen und haben Einblick in interaktive Netzpläne. In Deutschland werden zig Städte und Regionen bereits unterstützt.

Preis: Kostenlos

Für Öffi gibt es auch ein Beta-Programm, welches über Google+ realisiert wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.