OneNote für Android: Update bringt schwebenden Notiz-Button

Microsoft hat die OneNote-App für Android um eine neue Funktion erweitert, ein schwebender Button erlaubt jederzeit das Speichern von Notizen.

Nutzer von Microsofts Notizanwendung OneNote können zukünftig besonders schnell Gedanken niederschreiben oder andere Inhalte ins Notizbuch aufnehmen. Mit Versionsnummer 15.1.6330.4427 integriert man erstmals das „OneNote badge“ in die App, welches ähnlich wie bei Facebook Heads alle anderen Inhalte überlagert.

onenote badge

Einmal aus der App heraus aktiviert, öffnet sich bei Klick ein neues Overlay zum Erfassen der Notiz. Neben reiner Texteingabe können hierüber auch beispielsweise Bilder eingefügt oder Screenshots erstellt werden. Wird das Icon schließlich nicht mehr benötigt, kann es mit wenigen Klicks geschlossen werden, klingt nach recht gut umgesetzten Multitasking, sofern man OneNote denn häufig genug nutzt.

Microsoft OneNote
Preis: Kostenlos
Microsoft OneNote
Preis: Kostenlos

Noch ist die neue Version mit Badge-Feature nicht im Play Store aufgetaucht, bis dies in den kommenden Wochen der Fall ist, bietet sich eine manuelle Installation über APK Mirror an. iOS-Nutzer können sich auf Force Touch für iPhone 6S (Plus) sowie eine Optimierung für das iPad Pro freuen.

Quelle: Office Blog via AndroidPolice

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.