Bullets Wireless: OnePlus 6 könnte mit kabellosen Kopfhörern kommen

Oneplus 6 Notch Header
OnePlus 6

OnePlus scheint nicht nur ein neues Flaggschiff in Planung zu haben, man könnte dieses auch mit kabellosen Kopfhörern auf den Markt bringen.

Schaut man sich mal im Shop von OnePlus um, dann entdeckt man dort die Bullets. Es handelt sich dabei um Kopfhörer von OnePlus, die man für 20 Euro verkauft. Da das OnePlus 5T ohne solche Kopfhörer ausgeliefert wird, haben das vielleicht auch einige von euch getan. Für 20 Euro soll die Qualität ja ganz ordentlich sein.

Die Bullets wurden vor einer Weile auch schon mal aktualisiert und sind seit dem als V2-Version erhältlich. Nun steht scheinbar ein weiteres Update an und das trennt das Kabel. Bei Nashville Chatter hat man einen Eintrag für die Zertifizierung eines Bluetooth-Modells namens „OnePlus Bullets Wireless“ entdeckt.

Der Eintrag für das Modell mit der Bezeichnung „BT31B“ wurde dort am gestrigen Tag online gestellt und da das Marketing für das OnePlus 6 bereits in vollem Gange ist, darf man nun auch davon ausgehen, dass so ein Modell bald kommen wird.

Ich denke aber nicht, dass OnePlus die neuen Bullets mit in den Lieferumfang legen wird, da sie vermutlich auch etwas teurer als die aktuellen Bullets sein werden. Das OnePlus 6 wird übrigens weiterhin einen Klinkenanschluss besitzen, eine kabellose Version der Bullets ist also auch kein Zeichen für das Ende von diesem Anschluss.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität

Microsoft Surface Earbuds kommen Anfang 2020 nach Deutschland in Wearables

HTC Exodus 1s: Günstiges Blockchain-Smartphone vorgestellt in Smartphones

winSIM: Größter LTE-Tarif erhält 12 GB Datenvolumen in Tarife

Telekom verkauft ab heute das OnePlus 7T (Pro) in Smartphones

Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 landen in Deutschland in Tablets

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen