OnePlus 6 kommt mit Glasrückseite

Oneplus 6 Glas

Nun ist es offiziell: Das OnePlus 6 wird eine Glasrückseite besitzen. Ob das am Ende auch Qi (kabelloses Laden) bedeutet ist aktuell jedoch noch unklar.

Am Wochenende bestätigte OnePlus, dass es beim OnePlus 6 neue Materialien geben wird. Wir haben heute bereits darüber berichtet. Nun gibt es aber auch die offizielle Bestätigung, dass das OnePlus 6 eine Rückseite aus Glas besitzen wird.

Einen Ausschnitt von der Rückseite hat man auch noch für uns, ich habe diesen als Beitragsbild genutzt. Im offiziellen Forum von OnePlus spricht Peter Lau über das Design und die Philosophie von OnePlus. Man möchte ein möglichst hochwertiges Gerät schaffen und hat daher auch über 70 Prototypen mit Glas getestet.

OnePlus 6: Qi dank Glasrückseite?

Die Rückseite des OnePlus 6 besitzt außerdem fünf Nanotech-Beschichtungen und nicht nur drei, wie (laut OnePlus) sonst üblich. Der Beitrag liefert leider keine neuen Details, abgesehen von der Bestätigung der Glasrückseite. Die spannendste Frage (Kommt dazu auch Qi, sprich kabelloses Laden) bleibt unbeantwortet.

Man kann nun viel spekulieren aber ich finde Glas besitzt keinen Vorteil gegenüber Aluminium, es ist eigentlich sogar anfälliger. Ich persönlich finde es jetzt auch nicht wertiger. Für mich gibt es nur ein Argument für eine Glasrückseite: Qi.

Ich bin sehr gespannt, ob OnePlus dieses Feature bringt. Beim OnePlus 5T hat man letztes Jahr zwei Gründe gegen diese Technologie genannt. An denen hat sich beim Stand der Technik bisher nichts geändert. Eigentlich – sofern man die Meinung nicht geändert hat – dürfte Qi beim OnePlus 6 also noch nicht dabei sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung