OnePlus: DR-1 Drohne ist der #OneGameChanger

OneGameChanger

Vor neuen Märkten scheinen sich die Jungs von OnePlus scheinbar wirklich nicht zu fürchten. Eroberte man sich mit dem OnePlus One einen festen Platz im hart umkämpften Smartphone-Markt, wird man in Kürze nun eine eigene Drohne herausbringen. Die DR-1 soll schon diesen April veröffentlicht werden.

Im Rahmen eines „Ask me Anything“ auf Reddit lüftete OnePlus mehr oder weniger das Geheimnis rund um den angeteaserten #OneGameChanger. Im Gegensatz zu den bisherigen Vermutungen wird es sich bei dem Gerät um eine Drohne handeln – vermutet wurde hier vor allem ein eigener Gaming-Controller oder eine auf Android basierende Spielkonsole.

Bild auf Instagram anzeigen →

Die Drohne, die auf den Namen DR-1 hören soll, kam vor rund drei Monaten schon ein erstes Mal zum Einsatz, als OnePlus die eigenen Geschäftsräume bei Nacht aus der Luft ablichtete. Vermutlich mit einer eigenen Kamera ausgerüstet, dürfte die OnePlus-Drohne dann ab April erwerbbar sein und mit einem niedrigen Preis den bisherigen Platzhirschen Konkurrenz machen.

Zwar bleibt zu hoffen, dass OnePlus auf das bereits bekannte Invite-System verzichten wird, persönlich würde ich jedoch nicht davon ausgehen. Weitere Informationen zur OnePlus DR-1 werden uns dann im Lauf der nächsten Wochen verkündet werden.

Quelle: Reddit via: RCDroneArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.