OnePlus: Kein Android-Tablet geplant

OnePlus Header

Bei OnePlus stand gestern dank einem Screenshot von @evleaks im Raum, dass man auch an einem Tablet arbeitet. Dieser wurde allerdings gefälscht.

Gestern machte ein Screenshot von der OnePlus-Homepage die Runde, in dem man ganz klar einen Hinweis zu einem möglichen OnePlus Tab sehen konnte. Es stand im Raum, dass OnePlus demnächst also mit einem Tablet daher kommen wird. Dem ist aber nicht so. Der Screenshot wurde von @evleaks veröffentlicht, der gute Kontakte bei OnePlus hat. Diese dementierten diese Meldung aber heute von offizieller Seite.

Das Bild, welches ihr weiter unten seht, ist mit Photoshop gebastelt worden. Es ist laut OnePlus kein Tablet geplant. Es wäre natürlich nicht das erste Unternehmen, das so ein Gerücht im Vorfeld dementiert, welches dann aber ein paar Wochen später als wahr herausstellt. Im Fall von OnePlus kann ich mir ein Tablet aber momentan nur schwer vorstellen, immerhin dürfte man genug Stress mit dem Smartphone haben.

OnePlus Tab Screenshot

quellen evleaks 1 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 62: Buntes Filament und eine Schubladenbox in Anleitungen

AML-Notrufsystem auf iPhones in Deutschland gestartet in News

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events