OnePlus 3: Erster VR-Shop und kostenloses VR-Headset

In den nächsten Tagen möchte OnePlus sein neues Flaggschiff, das OnePlus 3, offiziell vorstellen. Passend dazu gab es heute schon mal eine Ankündigung.

Das Startup hat nämlich nicht nur bekannt gegeben, dass man das OnePlus 3 bald vorstellen wird, man hat heute auch gesagt, dass das Thema VR eine extrem große Rolle spielen wird. Man war das erste Unternehmen mit einer VR-Keynote, jetzt will man das erste Unternehmen mit einem VR-Einkaufserlebnis sein.

OnePlus The Loop

Was bedeutet das genau? Man hat ein virtuelles Hauptquartier im Weltall, The Loop genannt, gegründet und wird die Präsentation dort abhalten. Außerdem wird man als interessierter Käufe das OnePlus 3 in einem VR-Shop, noch vor allen anderen, kaufen können. Passend dazu gibt es (wieder) ein neues VR-Headset.

The Loop VR Headset

Dieses hat man jedoch nicht aus Papier zusammengebaut, sondern sich AntVR als Partner geschnappt und das Loop VR Headset bauen lassen, von dem man 30.000 Einheiten verschenkt. Hinzu kommen natürlich noch Versandkosten. Aktuell kann man das Headset allerdings nicht so wirklich im Shop (direkter Link) kaufen.

Man hat sich übrigens auch mit Amazon Indien zusammen getan, wer noch mehr Informationen dazu möchte, findet diese also auf der Webseite von Amazon und natürlich auch wie immer auf der Webseite von OnePlus. Und falls ihr es verpasst habt: Wie das OnePlus 3 aussieht wissen wir seit ein paar Tagen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung