OnePlus 3: Open Beta 8 auf Basis von Android 7.0 Nougat veröffentlicht

OnePlus hat eine neue Version der ehemals unter dem Namen Community Build bekannten Beta-Versionen des OxygenOS für das OnePlus 3 bereitgestellt. Die neue Open Beta 8 basiert auf Android 7.0 Nougat und kann ab sofort auf dem eigenen Smartphone installiert werden.

Solltet ihr schon jetzt Android 7.0 Nougat auf eurem OnePlus 3 nutzen wollen, ist das ab sofort dank der neuesten Open Beta möglich. Die Open Beta 8 hebt die Android-Version endlich auf Nougat an und hat somit unter anderem die Multi-Window-View an Bord. Des Weiteren listet OnePlus im Changelog neue Optionen für die Icons in der Status Bar und Quick Launch für Drittanbieter-Apps.

Downgrade auf Marshmallow schwierig

Obwohl die Open Beta 8 bereits ziemlich stabil auf dem OnePlus 3 laufen sollte, sind einige Bugs bekannt, zu denen unter anderem Fehler mit Android Pay zählen.

Außerdem ist die Firmware nicht mit TWRP kompatibel, weshalb OnePlus dazu rät, die Stock Recovery zu verwenden. Da sich ein Downgrade auf Marshmallow zudem schwierig gestaltet und ein Formatieren des internen Speichers erfordert, solltet ihr euch die Entscheidung vor der Installation genau durch den Kopf gehen lassen.

Im unten verlinken Foren-Thread zur Open Beta 8 findet ihr weitere Informationen zu dieser sowie einen Download-Link. Das finale Update auf Android 7.0 Nougat wird für das OnePlus 3 voraussichtlich bis Ende des Jahres erscheinen.

Quelle: OnePlus via: SmartDroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.