Oppo N1 kommt auch in Schwarz

Oppo N1 Schwarz Header

Im September 2013 präsentierte Oppo das N1 und seit Dezember 2013 kann man es auch hier in Deutschland bestellen. Bisher allerdings nur in Weiß. Eine schwarze Version des N1 scheint aber ebenfalls in Arbeit zu sein.

Hersteller warten gerne mal, bis sie eine neue Farbe für ein Smartphone vorstellen, um damit zu einem späteren Zeitpunkt die Verkäufe anzukurbeln. So auch Oppo, die das N1 demnächst wohl auch in Schwarz auf den Markt bringen werden. Darauf deuten zumindest Bilder hin, die jetzt im Netz aufgetaucht sind und wie offizielle Pressebilder aussehen. Die neue Farbe nennt sich Midnight Black. Einen Termin für die neue Farbe gibt es noch nicht, all zu lange wird es aber wohl nicht mehr dauern.

Oppo N1 Schwarz vs Weiß

Das Oppo N1 legt den Fokus vor allem auf die Kamera mit 13 Megapixel. Doch auch die restliche Ausstattung kann sich mit dem 5,9 Zoll großes 1080p-Display, einem mit 1,7 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher und einem Akku mit 3610 mAh durchaus sehen lassen. Vor allem für 450 Euro für das Modell mit 16 GB Speicher. Das Modell mit 32 GB Speicher kostet 480 Euro. Der Preis für das schwarze Modell dürfte sich wohl kaum ändern, noch hat sich Oppo aber nicht dazu geäußert.

Oppo N1 Schwarz

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.