Oppo N1 mit CyanogenMod ab Dezember in Deutschland verfügbar

Hardware

Seit Ende September wissen wir, dass das Oppo N1 das erste Smartphone (bzw. Phablet) ist, welches mit vorinstalliertem CyanogenMod auf dem Markt verfügbar sein wird und nun gibt es auch Informationen zur Verfügbarkeit in Deutschland.

Ab Dezember wird es das Oppo N1 auch hierzulande in zwei Varianten geben: Zum einen natürlich die reguläre Version mit Oppos ColorOS. Dort wiederum lässt sich CyanogenMod einfach über die Recovery installieren, ohne, dass weitere Downloads oder Root-Rechte benötigt werden. Neben dieser Variante gibt es dann auch eine limitierte Auflage des N1, auf der CyanogenMod bereits vorinstalliert sein wird.

Beide Versionen werden zum gleichen Preis verfügbar sein, welcher schätzungsweise wohl ca. 400 Euro betragen dürfte, wenn man bedenkt, dass Oppo generell günstige Geräte anbietet und das Find 5 beispielsweise ebenfalls 399 Euro kostete. Wartet ihr gespannt auf das N1 und interessiert ihr euch speziell für die Version mit CyanogenMod?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.