Original Droid X Multitouch-Tastatur auf allen Android 2.1 Geräten installieren und nutzen

Eine wirklich interessante Neuerung von Motorolas neuem Android-Boliden Droid X ist die Multitouch-Tastatur, welche bisher in dieser Art und Weise bei Android-Smartphones einmalig ist. Ich persönlich finde vom Layout her zwar die HTC-Tastaur schöner, aber für Schnellschreiber könnte die Droid X-Tastatur wirkliche Vorteile bringen. Einigen Entwicklern im XDA-Forum ist es gelungen, die Tastatur zu extrahieren und für alle aktuellen Android 2.1 Smartphones zur Verfügung zu stellen. Auf welchen Geräten sie genau funktioniert, muss wohl einfach getestet werden,

Ich habe die originale Droid X Multitouch-Tastatur jetzt auf meinem HTC Desire  installiert, da dafür keine Root-Rechte benötigt werden, hier eine kleine Anleitung.

Was benötigen wir?

  • Das Programm ASTRO File Manager oder ein anderes Programm um APK-Dateien zu installieren
  • Die Datei repackaged-signed.apk

Wie gehen wir vor?

  • Wir kopieren die Datei repackaged-signed.apk auf die SD-Karte
  • Wir gehen in “Einstellungen ► Anwendungen ► Unbekannte Quellen” und aktivieren diesen Punkt
  • Dann starten wir den den ASTRO File Manager, dieser liest automatisch alle APK-Dateien von der SD-Karte aus
  • Wir tippen (und halten) auf die repackaged-signed.apk und wählen “Install this apk”, wir warten den Vorgang ab
  • Dann starten wir unser Gerät neu (Nicht zwingend, nur aus Sicherheitsgründen)
  • Nach dem Neustart gehen wir in “Einstellungen ► Sprache und Tastatur”, dort sollte es jetzt einen Punkt “Android-Tastatur” geben, welchen wir aktiveren

Wie aktiviere ich die neue Tastatur?

  • Wenn man das alles gemacht hat, geht man einfach in eine App (z.B. SMS/MMS), welche die Tastatur benötigt
  • Klickt dann in das Eingabefeld, eure Android-Tastaur sollte sich öffnen
  • Wenn der Cursor im Eingabefeld ist, haltet den Trackball gedrückt
  • Es erscheint ein Popup, dort wählt Ihr “Eingabemethode ► Android-Tastatur”
  • Es sollte nun in allen Apps die Multitouch-Tastatur starten und ohne Probleme nutzbar sein.

Das war’s schon, was haltet Ihr von der Tastatur?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.