OS X „El Capitan“ ab morgen verfügbar

Hardware

Apple hat heute bekanntgegeben, dass OS X El Capitan ab dem morgigen Mittwoch, den 30. September als kostenloses Update für Mac-Nutzer verfügbar sein wird.

Der El Capitan ist ein Monolith im Yosemite-Nationalpark im US-Bundesstaat Kalifornien und zeigt sich diesmal verantwortlich für den Systemnamen. Das Systemupdate hat zwei Schwerpunkte, Performance und Stabilität. Offensichtliche Neuerungen sind also nicht all zu viele zu finden. Von neuen Möglichkeiten Fenster (z.B. via Split View) anzuordnen, erweiterten Möglichkeiten für Mail bis hin zu angepinnten Tabs in Safari sind diverse Detailverbesserungen enthalten. Die Neuerungen führt Apple hier im Detail auf.

El Capitan unterstützt alle Macs, die 2009 und später eingeführt wurden sowie einige Modelle, die 2007 und 2008 vorgestellt wurden.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.