Outdoor-Smartphone Motorola DEFY+ ab sofort verfügbar

Ich habe bereits vor einer ganzen Weile über das Defy+ geschrieben und nachdem Motorola das Android-Smartphone offiziell vorgestellt hat, ist nun auch in den ersten Onlineshops zu haben. Das Gerät, welches auch bei o2 zu haben sein wird, soll bereits von Haus aus mit Android 2.3.3 laufen und über einen 1-GHz-Prozessor verfügen.

Weitere Neuerungen hat es im Gegensatz zum Vorgänger nicht verpasst bekommen. Klingt zwar nett, aber auch der 800-MHz-Prozessor des normalen DEFY wäre wohl in der Lage mit Android 2.3 umzugehen. Schade, dass ältere Kunden darauf wohl verzichten müssen. Wer Interesse am Defy+ hat, sollte sich unseren Testbericht zum Defy noch mal durchlesen.

Spezifikationen

  • Motorola DEFY+ mit Android 2.3 (Gingerbread)
  • 1 GHz-Prozessor (25 Prozent schneller als beim Vorgänger)
  • Wassergeschützt, kratzfest und staubdicht
  • Kratzfestes Corning Gorilla-Glas
  • 3,7 Zoll-Touchscreen mit WVGA-Auflösung
  • Adobe Flash 10 ist vorinstalliert
  • 5 Megapixel-Kamera mit Blitz, Digitalzoom und Autofokus
  • 2 GB interner Speicher; 2 GB microSD-Karte in der Verpackung, auf bis zu 32 GB erweiterbar
  • Akku mit 1700 mHh für 7,1 Stunden Gesprächszeit und 16 Tage Standby-Zeit

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.