Outdoor-Version vom Samsung Galaxy S4 geplant

samsung_galaxy_mega_header

Young Soo Kim, so heißt der Chef von Samsung Gulf Electronics (Vereinigte Arabische Emirate) und der lies aktuell in einer Frage-Antwort-Session im Rahmen einer Samsung-Pressekonferenz ein interessantes Detail zum Samsung Galaxy S4 verlauten, welches bisher nicht bekannt war. Demnach soll in „ein paar Wochen“ eine Outdoor-Version “rugged” von Samsungs neuem Flaggschiff auf den Markt kommen. Diese dürfte dann ähnlich wie das Galaxy Xcover 2 eine IP-Zertifizierung haben, um Stöße, Wasser und Staub problemlos wegzustecken.

Samsung wäre damit einer der ersten Hersteller, der solch ein Gerät in der Oberklasse an den Start bringt und es gibt sicher einige Kunden, die Interesse daran hätten. Sonys aktuelles Oberklassegerät, das Xperia Z, bietet zumindest Schutz vor Wasser.

via smartdroid quelle techview

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.