Paper Camera für Android in Version 3 erschienen

Paper Camera, die sich hierzulande auch etwas trocken Papier Kamera nennt, ist in Version 3.0 im Google Play Store gelandet. Damit hebt sich eine der erfolgreichsten Android-Bezahl-Apps auf das nächste Level und kommt mit einigen neuen Funktionen daher. Zum einen werden nun auch Front-Kameras (ab Android 2.3) unterstützt und zum anderen halten die „Control Freak“-Optionen für alle Nutzer Einzug. Auch neue Teilen-Dialoge für Facebook, Twitter und Co. sind nun vorhanden. Für 1,49 Euro kann man im Play Store zuschlagen, falls man es noch nicht gemacht hat.

[app]com.dama.papercamera[/app]

‎Paper Camera
Preis: 3,49 €+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News