Parrot AR.Drone jetzt auch mit Nokia-Smartphones steuern

Zubehör

Die Parrot AR.Drone ist der erster Quadrocopter mit Flugsteuerung, den sich jeder von uns einfach so bei Amazon und Co. kaufen kann. Für knappe 300 Euro bekommt man mit dem Teil ein W-Lan-gesteuertes Flugobjekt für den Innen- oder Außeneinsatz, welches sogar eine Kamera verbaut hat. Eigentlich perfekt für den typischen Nerd, aber sicher auch für alle anderen technikinteressierte User.

Jetzt können auch User mit einem Nokia-Smartphone die AR.Drone nutzen, denn eine passende App zur Steuerung des teuren Gadgets ist gerade im Ovi Store aufgeschlagen. Mich reizt das Teil schon sehr, aber für diese Spielerrei gebe ich wohl keine 300 Euro aus.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.