Passngr für Android veröffentlicht: Gemeinsame App der Flughäfen Hamburg, München und Düsseldorf

Die Flughäfen HAM, MUC und DUS haben eine gemeinsame Smartphone-App entwickelt. Diese steht nun für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung.

Genauer gesagt steht die iOS-App bereits seit einigen Wochen zur Verfügung, wurde von unserer Seite bislang jedoch nicht aufgegriffen. Nun folgte offiziell die Android-Version des Gemeinschaftsprojektes. Idee hinter „Passngr“ ist es, die einzelnen Smartphone-Anwendungen der deutschen Flughäfen zu bündeln, sodass keine getrennten Downloads mehr erforderlich sind.

Dazu sind in der App unter anderem die Ankunfts- und Abflug-Tafeln der drei Airports integriert, welche allesamt zu den fünft größten Flughäfen der Bundesrepublik zählen. Auch informiert Passngr über Lagepläne und Flugdetails und stellt „exklusive Gutscheine“ für Shops sowie Parkplatz-Buchungsmöglichkeiten bereit.

Bei der technischen Umsetzung scheint es aber noch zu haken. So berichten Nutzer von vertauschten Fluginformationen und von Fehlern beim automatischen WLAN-Login.

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität