Passwörter immer dabei – Wallet für Android

Ich bin auf der Suche nach einer guten App, die meine Passwörter verwaltet und zwar systemübergreifend. Von früheren PC-Zeiten her kenne ich noch KeePass, mit dem ich immer recht zufrieden war und dessen Android-Version ich auch noch in Ruhe testen werde. Bevor ich mich festlege, habe ich einfach mal geschaut, was sich so im Android Market tummelt und bin auf Wallet für Android.

Wallet ist ein Passwortspeicher, der die abgelegten Daten verschlüsselt und lokal, sowie auf Wunsch in der Dropbox sichert.

Alle abgelegten Daten lassen sich in anpassbaren Kategorien ablegen und die App an sich ist mit einem Master-Passwort geschützt.

Es lassen sich bereits bestehende Daten aus der Dropbox holen, oder neue in dieser ablegen.

Schaut man am Computer in die Dropbox legt Wallet dort einen Ordner mit verschlüsselten Dateien an.

Das Anlegen der Passwörter geht unkompliziert und zu jedem kann noch eine Notiz gespeichert werden. Benötigt man später ein Passwort, dann ruft man einfach den entsprechenden Eintrag auf, tippt das Passwort an und es wird automatisch in die Zwischenablage kopiert. Verlässt man die App, wird die Zwischenablage geleert.

Wallet ist in einer werbefinanzierten Version kostenlos im Android Market zu haben und kann für 0,50 Euro (zzgl. MwSt.) in eine Pro-Version ohne Werbung verwandelt werden. An sich gefällt mir das Programm ganz gut und für den mobilen Einsatz lässt es sich problemlos nutzen, vom Computer kann man es aber nicht befüllen.

Ich werde mir noch ein paar andere Apps in dieser Richtung anschauen. Falls ihr Tipps habt, immer her damit! :)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung