Pebble kündigt Antwortmöglichkeit für iPhone-Nutzer an, aber…

Es gibt mehr oder weniger gute Nachrichten für Besitzer einer Pebble, die mit einem iPhone unterwegs sind. Man hat heute die Option für Textnachrichten als eine Antwort auf eingehende Nachrichten angekündigt.

Die Überschrift im heutigen Blogeintrag von Pebble liest sich gut, denn dort kündigt man für iOS-Nutzer die Option an, um in Form von Textnachrichten auf eingehende Nachrichten zu antworten. Wahlweise via Spracheingabe oder eben auch mit Hilfe von vorgefertigten Textnachrichten. Die Ankündigung gilt für das Time-Lineup. Also die Pebble Time, Pebble Time Steel und Pebble Time Round.

Doch es gibt ein verdammt großes ABER. Es handelt sich zunächst mal noch um eine Beta, die Funktion ist also noch nicht fertig. Sie ist aber vor allem für wenige Nutzer freigeschaltet, denn man testet es zunächst mal nur mit Kunden von AT&T in den USA. Man muss allerdings einen Vertrag namens AT&T Wireless haben. Wer das hat, kann allerdings auch nicht auf internationale Nachrichten antworten.

Doch es geht noch weiter, denn schaut man in die FAQs, dann merkt man schnell, warum das so ist und warum man auf jede Nachricht mit einer SMS antwortet und iMessages gar nicht möglich sind. Pebble schickt die Nachrichten nämlich direkt ab und das geht nur via SMS. Gesendete Nachrichten tauchen also auch nicht in dem Verlauf eurer Nachrichten-App auf dem iPhone auf.

Pebble ist also theoretisch die erste Smartwatch*, die die Option bietet, um auf eine eingegangene Nachricht mit einer Textnachricht zu antworten, doch man muss sich genau wie alle anderen an das geschlossene System halten und nutzt so eben einen Umweg. Eine dauerhafte Lösung ist das in meinen Augen nicht, so lange Apple die Schnittstellen von iOS aber nicht öffnet, hat man keine andere Wahl.

*Für iOS. Wenn man die Apple Watch mal außen vor lässt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.