Pebble: Update für Smartwatch und Apps wird zeitgleich verteilt

Pebble Update

Während die Pebble selbst erst vor ein paar Wochen ein Update der Firmware verzeichnen konnte, sind heute zeitgleich die Smartwatch selbst und die jeweiligen Apps für Android und iOS mit einem Update dran. Die Firmware der Pebble wird auf 2.1 aktualisiert und die Apps werden auf die Version 2.0.15.1 (Android) und 2.1.3 (iOS) angehoben. Die jeweiligen Änderungen lesen sich wie folgt:

Pebble Firmware 2.1 

  • Benachrichtigungen können nun in Settings -> Notifications -> Clear History gelöscht werden
  • Der Akku wird nun besser überwacht
  • Bluetooth-(Neu)Verbindung verbessert
  • Anruferkennung wird nun wieder richtig angezeigt
  • Weitere Bug-Fixes und Fehlerbehebungen

Android Pebble App 2.0.15.1 

  • Hotfix eines Fehlers, der manche Pebble beim Neustart crashen lies
  • Sonst keine größeren Verbesserungen seit Version 2.0.15

iOS Pebble App 2.1.3 

  • Neue JavaScript-Apps wurden im Pebble Appstore freigeschaltet (wird u. a. benötigt für Wetter in Watchfaces etc.)
  • Sonst keine größeren Verbesserungen seit Version 2.1.1

[fbpost

Pebble OLD VERSION
Preis: Kostenlos
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

[ASA]B00BKEQBI0[/ASA]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones