Pepsi-Smartphone P1 offiziell vorgestellt

Smartphones

Das Smartphone mit Pepsi-Branding ist offiziell vorgestellt worden und es sieht gar nicht mal schlecht aus.

Wie bereits im Oktober angedeutet, wurde das P1 als erstes Smartphone der Cola-Marke Pepsi nun offiziell vorgestellt. Große Überraschungen beim Datenblatt gibt es nicht, das 5,5 Zoll große Display löst mit Full-HD-Auflösung auf und wird von einem MediaTek MT6592 mit acht Kernen angetrieben. Dazu gibt es 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher.

Das ganze verpackt man im schicken Aluminium-Gehäuse, welches entweder silber, blau oder gold daherkommt und vom wenig aufdringlichen Pepsi-Logo geschmückt wird. Die Kameras lösen mit 13 bzw. 5 MP au und Android kommt in einer modifizierten Version von 5.1.1 daher. LTE ist natürlich mit an Bord und wer den 2. SIM-Slot nicht nutzen möchte, kann stattdessen eine microSD einlegen.

Zum Preis von umgerechnet 190 Euro kann das Smartphone in China aktuell vorbestellt werden, wobei es sich dabei um eine Crowdfunding-Aktion handelt, welche nicht zwingend erfolgreich sein muss. Ein Marktstart des Geräts mit 3000-mAh-Akku außerhalb Asiens erscheint derzeit aber sowieso nicht unbedingt wahrscheinlich.

Quellen: GSMarena fonearena


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.