Pepsi-Smartphone P1 offiziell vorgestellt

Das Smartphone mit Pepsi-Branding ist offiziell vorgestellt worden und es sieht gar nicht mal schlecht aus.

Wie bereits im Oktober angedeutet, wurde das P1 als erstes Smartphone der Cola-Marke Pepsi nun offiziell vorgestellt. Große Überraschungen beim Datenblatt gibt es nicht, das 5,5 Zoll große Display löst mit Full-HD-Auflösung auf und wird von einem MediaTek MT6592 mit acht Kernen angetrieben. Dazu gibt es 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher.

pepsi phone p1 gold

Das ganze verpackt man im schicken Aluminium-Gehäuse, welches entweder silber, blau oder gold daherkommt und vom wenig aufdringlichen Pepsi-Logo geschmückt wird. Die Kameras lösen mit 13 bzw. 5 MP au und Android kommt in einer modifizierten Version von 5.1.1 daher. LTE ist natürlich mit an Bord und wer den 2. SIM-Slot nicht nutzen möchte, kann stattdessen eine microSD einlegen.

Zum Preis von umgerechnet 190 Euro kann das Smartphone in China aktuell vorbestellt werden, wobei es sich dabei um eine Crowdfunding-Aktion handelt, welche nicht zwingend erfolgreich sein muss. Ein Marktstart des Geräts mit 3000-mAh-Akku außerhalb Asiens erscheint derzeit aber sowieso nicht unbedingt wahrscheinlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.