Philips Smart TVs zukünftig mit Android

Unterhaltung

Im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat TP Vision angekündigt, dass man Android in mehrere seiner Philips Fernseher der Premiumklasse integrierten wird und somit das Smart TV-Erlebnis verbessern will. Philips Smart TVs mit Android ermöglichen dann einen Zugriff auf eine große Auswahl von Android Apps in Google Play sowie auf bestehende Philips Smart TV-Apps. Durch die Nutzung von Android kommen sich laut Philips Fernseher und mobile Endgeräte, die auch dieses Betriebssystem nutzen, näher, aber auch die Konnektivität der TVs mit Geräten für Apple iOS soll problemlos erhalten bleiben. Die komplette Pressemitteilung mit (wenigen) weiteren Infos findet ihr hier.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.