Philips Smart TVs zukünftig mit Android

65PFL9708S_12-A2P-global-001

Im Rahmen der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat TP Vision angekündigt, dass man Android in mehrere seiner Philips Fernseher der Premiumklasse integrierten wird und somit das Smart TV-Erlebnis verbessern will. Philips Smart TVs mit Android ermöglichen dann einen Zugriff auf eine große Auswahl von Android Apps in Google Play sowie auf bestehende Philips Smart TV-Apps. Durch die Nutzung von Android kommen sich laut Philips Fernseher und mobile Endgeräte, die auch dieses Betriebssystem nutzen, näher, aber auch die Konnektivität der TVs mit Geräten für Apple iOS soll problemlos erhalten bleiben. Die komplette Pressemitteilung mit (wenigen) weiteren Infos findet ihr hier.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News

Huawei: Fristverlängerung wohl für 6 weitere Monate in Marktgeschehen