PlayStation 4: Weltweit über 5 Millionen verkaufte Einheiten

Sony PlayStation 4 Header

Sony konnte heute einen weiteren Meilenstein feiern, denn man konnte auf die 4,2 Millionen verkaufte Einheiten im letzten Jahr, noch mal eine Million drauf setzen. Über 5,3 Millionen Konsolen konnte Sony bis dato verkaufen.

Nur wenige Tage vor dem Verkaufsstart der PlayStation 4 im Heimatland Japan, hat Sony heute noch mal bekannt gegeben, dass bisher 5,3 Millionen Einheiten über die Ladentheke gegangen sind. Es handelt sich hier um weltweite Verkaufszahlen und als Zeitraum nennt Sony den Verkaufsstart bis zum 8. Februar. Alleine im Januar konnte man also über 1 Millionen Einheiten an den Mann bringen. Die PS4 ist ein Erfolg.

Doch der Wettkampf mit der Xbox One geht weiter und während Microsoft derzeit viel Hoffnung auf Titanfall setzt, geht Sony mit PlayStation Plus in die Offensive und hat auch direkt einen ersten Werbeclip für uns parat. Diesen haben wir euch mal in diesem Beitrag eingebunden. Ich persönlich bevorzuge ja weder Xbox One, noch die PlayStation 4 von Sony und freue mich momentan auf ein ganz anderes Highlight.

via engadget quelle sony

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.