Plume für Android in neuer Version 4.57 mit neuen Jelly Bean-Funktionen

Ein leider noch nicht so ganz auf die Holo-Optik aufgesprungener Twitter-Client wäre Plume für Android. Trotz der fehlenden Holo-Optik darf sich die App aber meines Erachtens ganz oben in der Liste der Twitter-Clienten für Android einordnen. Funktionen wie die große Bildervorschau in der Timeline, mehrere Nutzeraccounts, oder neu auch die Jelly Bean-Benachrichtigungen wie oben abgebildet tun hierfür ihr übriges.

Das Update heute Nacht sorgte auf diversen Geräten für üble Crashs und Abstürze und sollte unbedingt mit dem heutigen 4.57 Update aktualisiert werden.

Neue Funktionen in den beiden letzten Updates:

4.57 – 2012/10/04

  • Behebung eines „Deadlocks
  • „An die Spitze der Timeline springen“ wieder in das Menü eingefügt
  • Einige Abstürze beseitigt

4.56 – 2012/10/03

  • Vollbild Bilder
  • Jelly Bean-Benachrichtigungen
  • Fehlerbehebungen (Entwürfe, Facebook, etc.)
  • Besseres Tablet-Handling

Bitte unbedingt auf die Version 4.57 aktualisieren, falls ihr heute Nacht schon die 4.56 aufgespielt habt. Empfohlen wegen der Fehler und Crashs!

Plume for Twitter
Preis: Kostenlos
Plume Premium for Twitter
Preis: 3,59 €

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.