Polar Team Pro Shirt: Smartes Sport-Shirt auf der CES 2017 angekündigt

Der Hersteller Polar, welcher bislang vor allem Pulsmesser und GPS-Uhren im Angebot hatte, hat zur CES 2017 ein smartes Sport-Shirt vorgestellt. Dieses ersetzt einen herkömmlichen Pulsgurt und zeichnet zudem noch weitere Daten seines Trägers auf.

Das Polar Team Pro Shirt richtet sich primär an professionelle Sportvereine und wird anstelle eines Pulsgurts unter der normalen Sportkleidung getragen. Mithilfe zweier im Stoff untergebrachten Messpunkte zeichnet das Shirt kontinuierliche die Herzfrequenz seines Trägers auf, ein dritter Sensor, welcher sich im Bereich des oberen Rückens befindet, trackt zudem weitere Daten. Hierzu zählen beispielsweise die Geschwindigkeit, gelaufene Distanz und Beschleunigung des Athleten.

Das Polar Team Pro Shirt ist selbstverständlich mit dem Polar Team Pro System kompatibel, welches beispielsweise in Teams der NBA, BHL, MLB und NFL beim Training zum Einsatz kommt. In solchen Vereinen dürfte das Sport-Shirt nach dem offiziellen Release im März 2017 dann auch primär verwendet werden.

Bislang ist noch nicht bekannt, ob Polar das Team Pro Shirt auch an Endkunden verkaufen wird. Der Preis dürfte in diesem Fall sicherlich ziemlich hoch ausfallen.

Quelle: Polar via: Engadget

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.