Android

Polarbear Beta: Android-App teilt zu Twitter, Facebook, Google+ und mehr

Polarbear Header

Wer, wie meine Wenigkeit, gerne auf Twitter, Facebook und Google+ Inhalte teilt, kennt das Problem, dass es kaum eine wirklich einfache und auch funktionstüchtige Lösung gibt, um mittels einer App alle Kanäle auf einmal befüllen zu können.

Besonders Google+ ist meist nicht in der Liste unterstützter Anbieter dabei. Mit Polarbear Beta ist jetzt wieder eine App aufgetaucht, die das posten auf mehreren Kanälen beherrscht und sogar Google+ unterstützt. Ich habe die Anwendung mal zum Test installiert und das gleichzeitige publizieren auf Twitter, Facebook und Google+ klappte mit der Anwendung sehr gut damit.

Polarbear Beta Social Media Client 2014-03-12 09.59.31

Leider konnte ich kein Bild in Polarbear Beta einfügen und musste das Foto vorher über imgur hochladen. Anschließend habe ich dann den Link an den Beitrag angefügt (siehe Screenshot) und dann wurde der Post problemlos auf Facebook geteilt:

Auch Twitter stellte kein Problem dar:

Und selbst auf Google+ klappte das Teilen des Beitrags problemlos:

Unterstützt werden die folgenden Services:

  • Twitter
  • Facebook Profile
  • Google+
  • LinkedIn
  • Facebook Seiten
  • Tumblr
  • Blogger
  • App.net

Die Anwendung befindet sich noch im frühen Beta-Stadium und muss demnach gemäß den Google-Richtlinien etwas umständlich installiert werden. Ihr müsst wie folgt vorgehen:

Polarbear Beta Social Media Client 2014-03-12 09.45.43

Polarbear Beta Social Media Client 2014-03-12 09.46.06

Hinterlasse deine Meinung