Power and Cobalt: Archos kündigt zwei neue Smartphone-Serien an

Der französische Elektronik-Hersteller Archos präsentiert auf der Consumer Electronics Show (CES) 2016 in Las Vegas mit Power und Cobalt zwei neue Smartphone-Produktlinien.

Beide Serien siedeln sich wieder mal im unteren Preisbereich an und sind dementsprechend auch technisch eher bescheiden ausgestattet. Hinter den zwei neuen Namen versteckten sich vier neue Geräte. Dazu gehören das Archos 40 Power und 50 Power, sowie das Archos 50 Cobalt und 55 Cobalt+. Die Zahlen in den Produktnamen stehen dabei jeweils für die Displaygröße. Angetrieben werden die Geräte alle von einem Mediatek-Prozessor, bis auf das kleinste Modell 40 Power, das läuft mit einem Spreadtrum-Chipsatz. Die bisher bekannten technischen Daten könnt ihr dieser Pressemeldung (PDF) von Archos entnehmen.

archos cobalt

Die Smartphones der Archos Power-Serie kommen ab Mai auf den Markt. Das Archos 40 Power wird zu einer UVP von 69,99 Euro, das 50 Power zu 149,99 Euro UVP zu haben sein. Im April kommen die Cobalt-Smartphones in den Handel. Das Archos 50 Cobalt wird man für 129,99 Euro UVP und das ARCHOS 55 Cobalt+ für 179,99 Euro UVP kaufen können.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung