Amazon Prime Day 2017 gestartet

Amazon auf Notebook

Amazon hat soeben wie erwartet den diesjährigen Prime Day gestartet. Prime-Mitglieder können nicht nur bei tausenden Blitzangeboten zuschlagen, sondern auch Amazon-Hardware wie den Echo besonders günstig erwerben.

Im Vergleich zu den letzten Jahren läuft der diesjährige Amazon Prime Day etwas anders ab. Einige interessante Vorabangebote wie die 20% auf Warehouse Deals sind bereits abgelaufen, dafür gibt es viele gute Deals bereits heute ab 18 Uhr. Der eigentliche „Prime Day“ mit unzähligen weiteren Angeboten startet dann morgen (am 11. Juli 2017) um Mitternacht, also in 6 Stunden.

Wie der Name „Prime Day“ es vermuten lässt, gelten sämtliche Angebote nur für Prime-Mitglieder. Dabei spielt es keine Rolle, ob Prime regulär abonniert wurde oder lediglich die kostenlose, 30-tägige Probemitgliedschaft genutzt wird.

Amazon-Hardware zum Tiefstpreis

Viele Nutzer dürften darauf gewartet haben, dass der Amazon Echo endlich günstig zu haben ist und das ist er auch: Mit einem Preis von nur 99,99 Euro für die Neuware wird der bisherige Bestpreis deutlich unterboten. Attraktiv sind auch die Preise für z.B. den Echo Dot und das Einsteiger-Tablet Fire 7 der neuesten Generation.

Es gibt folgende Amazon-Hardware-Deals:

Zur Prime Day Übersicht →

Amazon Prime kann generell über eine kostenlose Probemitgliedschaft 30 Tage getestet werden.

20% Rabatt auf alle Warehouse Deals

Zum Prime Day gibt es den Warehouse-Deal-Rabatt nicht nur auf ausgewählte Artikel. Sämtliche Artikel der Warehouse Deals (Versandrückläufer und B-Ware) sind unter diesem Link 20% günstiger zu haben.

Weitere Amazon-Deals

Einige Aktionen der letzten Tage sind weiterhin verfügbar. So gibt es vier Monate Amazon Music Unlimited zum Preis von nur 0,99€ statt 31,96€. Alternativ ist es weiterhin möglich, die Music Unlimited Mitgliedschaft 30 Tage lang kostenlos zu testen. Interessant sind auch die Rabatte auf Lieferungen mit Prime Now, es gibt unter anderem Eis von Ben & Jerrys und Häagen Dazs gibt es zum halben Preis:

Angebote von Prime Now (Klicken zum Anzeigen)

  • Ein Kasten Bier von Augustiner, Warsteiner oder König Ludwig für 10 Euro
  • 30% Rabatt auf Backwaren von Rischart (nur in München)
  • 30% Rabatt auf ausgewählte Drogerieprodukte
  • 30% Rabatt auf Obst und Gemüse
  • 30% Rabatt auf Produkte von Bahlsen, Leibniz und Brandt
  • 30% Rabatt auf Milchprodukte von Berchtesgadener, Müller und Weihenstephan
  • 30% Rabatt auf Coca-Cola
  • 30% Rabatt auf Starbucks-Kaffee
  • 30% Rabatt auf Old El Paso, Knack & Back, Nature Valley
  • 30% Rabatt auf Knorr Produkte
  • 30% Rabatt auf Dry Aged Rinderlenden, Entrecote und Rinderfilets von Vinzenzmurr
  • Zwei Eis kaufen und das günstigere kostenlos erhalten: Häagen-Dazs, Ben & Jerry‘s, Magnum und Langnese

Ab sofort tausende Blitzangebote

Zusätzlich zu den oben genannten Deals gibt es natürlich auch wieder tausende Blitzangebote. Diese beinhalten zu 60% Artikel des Amazon-Sortiments, der Rest wird von den (u.a. chinesischen) Marketplace-Händlern gestellt. Angebote starten ab sofort, ab morgen früh gibt es neue Deals im 5-Minuten-Takt.

Mit dabei sind unter anderem folgende Artikel:

Eine Übersicht aller Angebote gibt es unter diesem Link.

Zur Prime Day Übersicht →

Wer die Deals über unsere Links wahrnimmt, der hilft uns wie immer etwas den Fortbestand dieser Webseite zu sichern. Danke dafür!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.