Qik für Windows Mobile – Neue Version teilt Videos mit sozialen Netzwerken

Software

Qik für Windows Mobile ist in einer neuen Version (4.21) erschienen. Nicht nur eine verbesserte Oberfläche sonderr auch mehr Funktionen bringt die aktualisierte Video-Streaming-Anwendung mit.

Der Austausch auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, YouTube und Co. ist jetzt leichter und die Aufnahmequalität gesteigert.

Die neue Touch-Oberfläche enthält die meisten der häufig verwendeten Funktionen direkt im Sucher-Modus und vieles kann mit nur einem Knopfdruck eingestellt werden.

Videos oder Videoteile können per SMS, Email und euren Lieblings-Sozialen-Netzwerken mit nur einem Knopfdruck geteilt werden. Durch die Auto-Upload-Funktionen ist dies einfacher als je zuvor.

Qik.com

via


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.