Raspberry Pi: Modell A+ vorgestellt

raspberry pi a plus

Mit dem Modell A+ des Raspberry Pi wurde heute ein kleineres Modell des Einplatinen-Computers vorgestellt, welches noch energieeffizienter arbeiten soll, als das der beliebte Vorgänger schon getan hat.

Mit dem Modell A+ stellte die Raspberry Pi Foundation den Nachfolger des Modell A vor. Das neue Modell des Mini-Computers misst in der Länge nur noch 65 statt 86 Millimeter und ist somit deutlich kleiner gehalten. Im Vergleich zum Vorgängermodell konnte man den Energieverbrauch noch einmal reduzieren.

raspberry pi modell a plus

Weitere technische Änderungen betreffen mehr Pins zur Erweiterung, einen microSD-Slot statt des bisher üblichen SD-Formats sowie eine bessere Soundausgabe. Der Arbeitsspeicher beträgt weiterhin 256 MB und ein USB-Anschluss ist an Bord. Zusätzlich konnte man den Preis bei Fertigung in Großbritannien von 25 auf nun nur noch 20 US-Dollar reduzieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech

Zhiyun Angebote zum Black Friday in Schnäppchen

Bundesregierung beschließt Mobilfunkstrategie in Provider

Samsung Galaxy S11: Gerüchte zum Display und zur Kamera in Smartphones

Mobvoi TicWatch Pro LTE startet in Deutschland in Wearables

Black Week: Medion Saugroboter MD 18600 für 99,95 Euro in Schnäppchen

1&1 Mobilfunk: LTE im Vodafone-Netz startet in Tarife

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Android 10 bald als Beta in Firmware & OS

Samsung Galaxy S8: Android 10 wird eher nicht als Update kommen in Firmware & OS