Razer Hammerhead V2: In-Ear-Headsets mit Bluetooth und Lightning angekündigt

Die Gaming-Marke Razer legt das eigene In-Ear-Headset Razer Hammerhead neu auf und hat zwei Nachfolger des Originals angekündigt. Während das Razer Hammerhead for iOS einen Lightning-Port besitzt, kann das Razer Hammerhead BT einfach per Bluetooth verbunden werden.

Razer Hammerhead BT

Mit dem Hammerhead BT bringt Razer sein erstes kabelloses In-Ear-Headset auf den Markt. Per Bluetooth 4.1 mit einem Smartphone oder PC verbunden, können die Kopfhörer bis zu 8 Stunden verwendet werden, bevor der integrierte Akku wieder aufgeladen werden muss. Einen guten Klang verspricht der unterstützte aptX-Codec, wobei sich 10nm-Treiber für die Audiowiedergabe verantwortlich zeigen.

Damit das Hammerhead BT auch daheim zum Gaming verwendet werden kann, besitzt es ein integriertes In-Line-Mikrofon dessen Spezifikationen allerdings leicht schlechter als bei der Lightning-Variante ausfallen. Außerdem ist in das Kabel eine Fernbedienung integriert, welche die Musiksteuerung erlaubt.

Der Preis des Razer Hammerhead BT beträgt 109,99 Euro. Erhältlich ist das für Gamer gedachte In-Ear-Headset ab sofort.

Razer Hammerhead for iOS

Für die Besitzer eines iPhones hat Razer auch noch eine spezielle Lightning-Variante mit dem Namen Razer Hammerhead for iOS vorgestellt. Diese wird einfach per Lightning mit einem iPhone verbunden, woraufhin der integrierte DAC die Verarbeitung der Audio-Signale übernimmt. Innerhalb einer für iOS verfügbaren App kann zudem zwischen verschiedenen Equalizern gewählt bzw. ein eigener designt werden.

Wie bei der BT-Variante kommt auch das Kabel der iOS-Version mit einer integrierten Fernbedienung und einem In-Line-Mikrofon daher. Dieses dürfte sich für Anrufe eignen und kann nach der Auswahl über den Knopf der Fernbedienung sogar für Siri-Befehle verwendet werden. Eine Nutzung beim Gaming am PC ist aufgrund des Lightning-Anschlusses allerdings nicht möglich.

Wie das Hammerhead BT ist auch das Razer Hammerhead for iOS ab sofort zum Preis von 109,99 Euro im freien Handel erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.