Razer Kraken Ultimate und Kraken X USB offiziell vorgestellt

Razer Kraken Ultimate
Das Razer Kraken Ultimate

Die Gaming-Marke Razer hat mit dem Razer Kraken Ultimate ein neues High-End-Gaming-Headet vorgestellt. Ebenfalls wurde das Razer Kraken X USB angekündigt – ein günstigeres Modell mit 7.1-Surround-Sound.

Razer Kraken Ultimate

Das Razer Kraken Ultimate besitzt zwei 50mm-Treiber für kraftvollen Klang mit klaren Höhen und satten Bässen. Die THX Spatial Audio-Technologie simuliert einen 360-Grad-Klang und soll dabei helfen, Gegner zu orten und länger konzentriert zu bleiben. Hierbei soll auch das komfortable Design unterstützen, welches auf einem leichten Aluminium-Stahl-Gehäuse und Kühlgel-Ohrpolstrn mit Brillenkanälen basiert.

Damit der Sound nicht nur auf der eigenen Seite eine hohe Qualität besitzt, kommt das Razer Kraken Ultimate mit einem Mikrofon mit Rauschunterdrückung daher. Abgerundet wird die Ausstattung von einer Razer Chroma RGB-Beleuchtung für das Logo auf jeder der beiden Ohrmuscheln.

Das Razer Kraken Ultimate ist bereits zum Preis von 149,99 Euro erhältlich.

Razer Kraken X USB

Razer Kraken X Usb

Ebenfalls neu ist das Razer Kraken X USB – ein preiswertes Mittelklasse-Modell, das per USB an den PC angeschlossen werden kann. Über diese Verbindung bietet es dann simulierten 7.1-Surround-Sound aus seinen beiden 40mm-Treibern. Genauso wie das Razer Kraken Ultimate wiegt es 275 Gramm, ist dafür aber mit Ohrpolstern aus Kunstleder ausgestattet. Abgerundet wird die Ausstattung von einer grünen Beleuchtung des Razer-Logos und einem flexiblen Kardioid-Mikrofon.

Der Preis des Razer Kraken X USB beträgt 69,99 Euro. Auch dieses Gaming-Headest ist ab sofort im Handel erhältlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming

OnePlus: Drittes Smartphone für Anfang 2020 geplant in Smartphones

Elektroautos: Markt bricht kurzfristig ein in Mobilität

Elektroautos: Tesla jetzt Nummer 1 in Mobilität

Nokia hat jetzt einen Smart TV in Unterhaltung