Razer Ornata V2: Mecha-Membran-Tastatur kommt mit Medientasten

Razer Ornata V2

Razer legt die eigene Mecha-Membran-Tastatur Ornata neu auf. Die Razer Ornata V2 hat erstmals verschiedene Medientasten und ein Lautstärkerad an Bord.

Razers Ornata-Familie erhält Zuwachs von einem neuen Modell. Wie die anderen Gaming-Tastaturen der Serie basiert auch die Razer Ornata V2 auf der Hybrid-Mecha-Membran-Technologie, welche die Vorteile mechanischer und konventioneller Tastaturen verbindet. So soll die Ornata V2 trotz des Einsatzes herkömmlicher Rubber Domes ein knackiges und klickendes Feedback bieten.

Da die Razer Ornata V2 als Gaming-Tastatur konzipiert wurde, besitzt sie selbstverständlich Razers Chroma-RGB-Beleuchtung, die über die Desktop-Software Synpase 3 frei konfiguriert werden kann. Auch die Tasten können beliebig programmiert werden, wobei keine zusätzlichen Makro-Tasten verbaut sind. Neu sind allerdings einige Medientasten und ein digitaler Drehregler, mit denen die Musikwiedergabe auch beim Spielen einfach gesteuert werden kann.

Handballenauflage aus Kunstleder dabei

Genauso wie ihre Vorgänger wird die Razer Ornata V2 mit einer weichen Kunstleder-Handballenauflage ausgeliefert. Diese wird einfach per Magnet mit der Tastatur verbunden. Außerdem befinden sich an der Unterseite der Tastatur mehrere Aussparungen, mit denen sich das Kabel-Management auf dem Schreibtisch optimieren lassen soll. Kabel anderer Geräte, zum Beispiel der Maus, lassen sich damit einfach unter der Tastatur entlangführen.

Die Razer Ornata V2 ist ab sofort zum Preis von 109,99 Euro in Deutschland erhältlich. Angeboten wird sie beispielsweise im offiziellen Online-Shop der Marke.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).