Razer Phone: Update bringt HDR für Netflix und mehr

Razer Phone 1

Die Gaming-Marke Razer spendiert ihrem ersten Smartphone, dem Razer Phone, ein neues Update mit gleich einigen interessanten Neuerungen. So sind beispielsweise Verbesserungen an der Kamera und eine Custom-Netflix-App mit HDR und Dolby Digital 5.1-Support mit dabei.

In Kooperation mit Netflix möchte Razer die sehr guten Voraussetzungen des Razer Phones zur Medienwiedergabe ausreizen. So wird mit dem neuesten Update für das Flaggschiff-Smartphone eine angepasste Netflix-App ausgeliefert, welche nicht nur die HDR-Wiedergabe, sondern auch Dolby Digital 5.1-Support für eine noch bessere Audiowiedergabe über die integrierten Frontlautsprecher ermöglicht.

Ebenfalls mit an Bord des Updates sind weitere Verbesserungen an der Kamera des Geräts, welche in ersten Tests stark kritisiert wurde. Zudem gibt es den Android-Sicherheitspatch des Monats Januar inklusive Fixes für Meltdown und Spectre.

Das ab sofort OTA verfügbare Update für das Razer Phone ist für Netflix-Fans sicherlich eine tolle Sache und bessert glücklicherweise auch bei der Kamera nach. Android 8.0 Oreo soll dennoch erst dieses Quartal erscheinen, weshalb sich Besitzer des Razer Phones noch etwas gedulden müssen, bis diese vermutlich noch wichtigere Aktualisierung erscheint.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.