Razer präsentiert mechanisches Tastatur-Case für das iPad Pro

Der amerikanische Hersteller Razer, welcher bislang vor allem mit Gaming-Mäusen und -Tastaturen auf sich aufmerksam machte, bietet ab sofort ein eigenes Tastatur-Dock für das iPad Pro 12.9″ an. Dieses basiert auf besonders flachen mechanischen Switches und soll daher ein tolles Tippgefühl ermöglichen.

Mit dem neu entwickelten Ultra-Low-Profile Mechanical Switch dringt Razer in weitere Marktbereiche vor und veröffentlicht die erste mechanische Tastatur für das Apple iPad Pro 12.9″. Diese soll dank der Beschaffenheit der Switches ein deutlich besseres Tippgefühl als die meisten anderen Modelle besitzen, wobei die Auslösekraft mit 70 Gramm ziemlich hoch auszufallen scheint. Dafür erhält man aber auch einen echten Auslöse- und Rücksetzzeitpunkt und eine in 20 Stufen variabel einstellbare Hintergrundbeleuchtung.

Razer_iPad_Pro_Keyboard_1

Lange Akkulaufzeit und Kickstand

Das Razer Mechanical Keyboard Case, welches per Bluetooth mit dem iPad Pro 12.9″ verbunden werden kann und über einen integrierten Metall-Kickstand verfügt, schützt das Tablet mit seinem abnehmbaren Polycarbonat-Case vor Kratzern und Stürzen. Die Akkulaufzeit wird im normalen Betrieb mit höchster Hintergrundbeleuchtung mit 10 Stunden angegeben, verzichtet man auf den Komfort, sind sogar ganze 600 Stunden möglich.

Mit dem Mechanical Keyboard Case für das iPad Pro 12.9″ hat Razer ab sofort ein außergewöhnliches Produkt im Portfolio, welches sicherlich seine Liebhaber finden wird. Erworben werden kann das Tastatur-Case ab sofort über den offiziellen Online-Shop des Herstellers für nicht gerade günstige 189,99 Euro.

Quelle: Razer via: 9to5Mac

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.