Android

Readability für Android landet im Play Store

Wie angekündigt hat Readability heute die offizielle Anwendung für Android veröffentlicht, allerdings nicht wie vermutet nur im Amazon Appstore, sondern auch im Google Play Store. Ich habe sie eben auf meinem Galaxy Nexus installiert und sie läuft soweit ohne Probleme, die Synchronisation mit meinem Account ging auch recht flott. Ich werde mir die Applikation jetzt mal etwas genauer anschauen, nach dem ersten Eindruck kann ich sie aber durchaus empfehlen und der Download ist ja immerhin auch kostenlos.

Wer das Geschehen bisher nicht verfolgt hat: Readability ist ein Dienst, mit dem man Artikel speichern kann. Diese Artikel werden dann entsprechend dargestellt, also Inhalte wie Werbung und andere Dinge ausgeblendet und der Text tritt in der Vordergrung. Ich bin momentan noch am Überlegen, ob der Dienst vielleicht sogar Instapaper ersetzen kann, allerdings fehlen mir noch Ordner. Auf dem iPad hat die Anwenudng allerdings schon einen Stammplatz erhalten, dort landen alle lesenswerten Artikel aus meinem Reader.

[app]com.readability[/app]

Hinterlasse deine Meinung