Reserve Strap: Akku-Armband für die Apple Watch

Wearables

Bekanntlich bietet die Apple Watch gefühlt zwar Funktionen ohne Ende aber die Akkulaufzeit ist nicht wirklich die Beste. Mit dem Reserve-Strap-Armband soll dies nun besser werden.

Bis zu 30 Stunden zusätzliche Akkulaufzeit versprechen die Macher des Reserve Strap. Aufgeladen wird das Armband ganz einfach über einen Micro-USB-Anschluss und erfüllt dabei auch alle Vorgaben von Apple.

Die geplante Auslieferung soll Anfang November starten. Preislich liegt man aktuell bei 249 US-Dollar. Für den Versand kommen hier noch einmal 20 US-Dollar hinzu. Ob das Reserve Strap auch seinen offiziellen Weg nach Deutschland findet, oder über Dritte importiert werden muss, ist aktuell noch unklar. Fakt ist aber, dass der Preis durchaus gerechtfertigt ist – sofern die Versprechen erfüllt werden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.