Roborock S6: Neuer Staubsaugerroboter kommt nach Deutschland

Roborock S6

Die chinesische Marke Roborock hat mit dem Roborock S6 einen neuen Staubsaugerroboter für den deutschen Markt angekündigt. Das neue Modell ist ab dem 16. Mai zum Preis von 549 Euro erhältlich.

Roborock bringt den Ende März vorgestellten Roborock T6 in Deutschland unter dem Namen Roborock S6 in den Handel. Der Nachfolger des erst kürzlich von uns getesteten Roborock S50 bringt einige Verbesserungen mit, ist von der Grundfunktionalität her jedoch identisch. So beherrscht er sowohl eine Saug- als auch eine Wischfunktion und fährt die Räume dank integrierter Mapping-Technologie effizient ab.

Roborock S6 reinigt 50 Prozent leiser

Zu den Verbesserungen zählt beim neuen Roborock S6 neben einem verbesserten Algorithmus unter anderem, dass er sich endlich einzelne Räume inklusive ihrer Namen merken kann. Der Nutzer kann daher, sowohl per Sprachbedienung als auch per App, eine selektive Raumreinigung starten.

Diese vollführt der Roborock S6 angeblich 50 Prozent leiser als sein Vorgänger – die Saugleistung ist mit 2.000 Pa dennoch dieselbe. Auch die Akkulaufzeit ist identisch: Der 5.200 mAh starke Akku sorgt dafür, dass die maximale Reininigungsdauer 2,5 Stunden beträgt.

Mit einem Preis von 549 Euro wird der neue Roborock S6 zum Verkaufsstart deutlich über dem alten Roborock S50 liegen. Seid ihr auf eines der neuen Features angewiesen, ist aber auch das neue Modell sicherlich eine gute Wahl. In Deutschland sind Vorbestellung ab sofort bei Cyberport möglich.

Quelle: Roborock PM via E-Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.